Kino-Center Friedberg

Bismarckstrasse 24b
61169 Friedberg
Tel. 06031-5508


Programm :: Vorpremieren :: Öffnungszeiten :: Anfahrt :: Vorschau :: Saalinformationen :: Preise

Impressum :: Feedback :: Home

 







 







Datum
   16.02.   
   17.02.   
   18.02.   
   19.02.   
   20.02.   
   21.02.   
   22.02.   
Tag
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
Montag
Dienstag
Mittwoch
La La Land
La La Land
 
 
17:00
20:15
 
 
 
17:00
20:15
 
 
 
17:00
20:15
22:30
 
 
17:00
20:15
 
 
 
17:00
20:15
 
 
 
17:00
20:15
 
 
 
17:00
 
 
Fifty Shades of Grey
Fifty Shades of Grey 2
 
15:00
17:00
20:15
 
 
15:00
17:00
20:15
 
 
15:00
17:00
20:15
22:30
 
15:00
17:00
20:15
 
 
15:00
17:00
20:15
 
 
15:00
17:00
20:15
 
 
15:00
17:00
20:15
 
The Lego Batman Movie
The Lego Batman Movie 2D
 
15:00
 
 
 
 
15:00
 
 
 
13:00
15:00
 
 
 
13:00
15:00
 
 
 
 
15:00
 
 
 
 
15:00
 
 
 
 
15:00
 
 
 
Datum
   16.02.   
   17.02.   
   18.02.   
   19.02.   
   20.02.   
   21.02.   
   22.02.   
Tag
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
Montag
Dienstag
Mittwoch
The Lego Batman Movie
The Lego Batman Movie 3D
 
 
17:00
 
 
 
 
17:00
 
 
 
 
17:00
20:00
 
 
 
17:00
 
 
 
 
17:00
 
 
 
 
17:00
 
 
 
 
 
 
 
Timm Thaler
Timm Thaler
 
15:00
 
 
 
 
15:00
 
 
 
13:00
 
 
 
 
13:00
 
 
 
 
 
15:00
 
 
 
 
15:00
 
 
 
 
15:00
 
 
 
Wendy
Wendy
 
15:00
 
 
 
 
15:00
 
 
 
13:00
15:00
 
 
 
13:00
 
 
 
 
 
15:00
17:00
 
 
 
15:00
17:00
 
 
 
15:00
17:00
 
 
Datum
   16.02.   
   17.02.   
   18.02.   
   19.02.   
   20.02.   
   21.02.   
   22.02.   
Tag
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
Montag
Dienstag
Mittwoch
Split
Split
 
 
 
20:15
 
 
 
 
20:15
 
 
 
 
20:15
22:30
 
 
 
20:15
 
 
 
 
20:15
 
 
 
 
20:15
 
 
 
 
20:15
 
Resident Evil - The Final Chapter
Resident Evil 3D
 
 
 
20:15
 
 
 
 
20:15
 
 
 
 
 
22:15
 
 
 
20:15
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
The Great Wall
The Great Wall
 
 
17:00
 
 
 
 
17:00
 
 
 
 
17:00
 
 
 
 
17:00
 
 
 
 
 
20:15
 
 
 
 
20:15
 
 
 
 
20:15
 
Datum
   16.02.   
   17.02.   
   18.02.   
   19.02.   
   20.02.   
   21.02.   
   22.02.   
Tag
Donnerstag
Freitag
Samstag
Sonntag
Montag
Dienstag
Mittwoch
Vaiana
Vajana
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
15:00
 
 
 
 
15:00
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Sing
Sing
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
13:00
 
 
 
 
13:00
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 



Fifty Shades of Grey - Gefährliche Liebe
 
FIFTY SHADES OF GREY - GEFÄHRLICHE LIEBE

Die Studentin Anastasia Steele (Dakota Johnson) lernte den milliardenschweren Sado-Maso-Liebhaber Christian Grey (Jamie Dornan) kennen, war ihm schnell verfallen – und trennte sich nach einem besonders schmerzhaften Sexspiel.

Doch Anastasias Verlangen nach ihrem Ex ist zu groß. Nachdem Christian ihr vorgeschlagen hat, sich noch ein einziges Mal zu treffen, beginnt die Beziehung erneut.

Ana, die klare Regelungen als Bedingung dafür verlangt hat, Christian eine neue Chance zu geben, ist glücklich und glaubt, ihren Freund ändern zu können. Aber dann erfährt sie mehr über seine Vergangenheit.

Ehemalige Partnerinnen wie Elena (Kim Basinger) oder Leila (Bella Heathcote) tauchen auf und Ana beginnt zu verstehen: Sie ist nicht die erste, die versucht, aus Christian einen anderen Menschen zu machen.

Während sie beim Sex weitere Grenzen überschreitet, steht Ana vor der nächsten schweren Entscheidung…

FSK: ab 16 Jahren



Timm Thaler
 
TIMM THALER ODER DAS VERKAUFTE LACHEN

Der Waisenjunge Timm Thaler war schon immer ein aufgeweckter und geselliger Zeitgenosse. Gerade wegen seines ansteckenden Lachens fliegen ihm die Sympathien seiner Mitmenschen regelrecht zu.

Aus diesem Grunde hat es auch der ebenso skrupellose wie reiche Baron Lefuet darauf abgesehen: Timm bekommt die Garantie, dass er künftig jede Wette gewinnt, wenn er dem Baron sein Lachen verkauft.

Der Junge kann dem verlockenden Angebot nicht widerstehen und glaubt zunächst, der Erfüllung all seiner sehnlichsten Wünsche damit einen großen Schritt näherzukommen.

Doch ohne sein Lachen schwindet auch die Freude immer mehr aus seinem zunehmend einsamen Leben. Timms Freunde Kreschimir und Ida wollen dabei allerdings nicht tatenlos zusehen. Zusammen mit Timm schmieden sie einen Plan, um den Baron auszutricksen und Timms Lachen zurückzugewinnen.

FSK: ab 0 Jahren



Wendy
 
WENDY - DER FILM

Die 12-jährige Wendy kann sich sicher Besseres vorstellen, als mit ihren Eltern Gunnar und Heike die kompletten Sommerferien auf „Rosenborg“ zu verbringen.

Der heruntergekommene Reiterhof gehört ihrer Oma Herta, den sie seit dem Tod von Wendys Opa alleine führt.

Aber wer weiß für wie lange noch, denn die Konkurrenz „St. Georg“, der große, moderne Reitstall von Ulrike, scharrt quasi schon mit den Hufen.

Für Wendy selbst schien das Thema Reiten nach einem schweren Unfall vorbei gewesen zu sein. Doch kurz nach ihrem Eintreffen trifft sie auf das verletzte Pferd Dixie, das vor Metzger Röttgers weggelaufen ist.

Dixie folgt Wendy, wohin sie nur geht und so entwickelt sich schon bald eine enge Freundschaft, die Wendys Leben verändern wird und „Rosenborg“ retten könnte.

FSK: ab 0 Jahren



La La Land
 
LA LA LAND

Mia (Emma Stone) ist eine leidenschaftliche Schauspielerin, die ihr Glück in Los Angeles sucht. Sebastian (Ryan Gosling) will dort ebenfalls seinen Durchbruch schaffen, allerdings nicht als Schauspieler, sondern als Musiker, der Menschen des 21. Jahrhunderts für traditionellen Jazz begeistern möchte.

Mia und Sebastian müssen sich mit Nebenjobs durchschlagen, um ihren Lebensunterhalt zu sichern – sie arbeitet in Cafés, er sitzt in Clubs wie dem von Boss (J.K. Simmons) am Keyboard. Nachdem sie einander vorm Klavier begegnet und schließlich ein Paar geworden sind, geben sich gegenseitig Kraft.

Von nun an arbeiten sie zu zweit daran, groß rauszukommen. Doch schnell müssen Mia und Sebastian feststellen, dass ihre Bestrebungen auch Opfer fordern und ihre Beziehung auf eine harte Probe stellen. Verrät sich Sebastian selbst, wenn er in der Band von Keith (John Legend) Musik spielt, die er gar nicht mag?

Und kann Mia ihre Zeilen nicht auch mit ihrem Freund auf Tour lernen, oder muss sie dazu wirklich in L.A. bleiben?

FSK: ab 0 Jahren



The Lego Batman Movie
 
THE LEGO BATMAN MOVIE 2D+3D

LEGO-Batman erlebt nach seinem ersten Leinwand-Auftritt in „The LEGO Movie“ nun ein Solo-Abenteuer, in dem es um die Frage geht: Kann Batman glücklich sein?

Wir erfahren, dass Batman einst als Bruce Wayne ein Kind adoptierte – aus Versehen auf einer Wohltätigkeitsveranstaltung. Doch der Sohnemann, Dick Grayson alias Robin, nagt dem Heldenpapa mächtig an den Nerven: Im Gegensatz zu Batman ist er nämlich die ganze Zeit super-positiv drauf – und er will im Batmobil vorne sitzen, was natürlich gar nicht geht.

Zumal Batman ohnehin schon genug Stress mit dem Joker hat. Der will dem Dunklen Ritter unbedingt beweisen, dass er der größte Bösewicht aller Zeiten ist, woran Batman so seine Zweifel hat.

Ein Duell der Egos ist unausweichlich…

FSK: ab 6 Jahren



Split
 
SPLIT

Für die eigensinnige und achtsame Casey (Anya Taylor-Joy) und ihre zwei Freundinnen Claire (Haley Lu Richardson) und Marcia (Jessica Sula) wird das Leben zur Hölle, als sie eines Tages von einem unheimlichen Mann entführt werden.

Ihr Peiniger Kevin (James McAvoy) entpuppt sich nur wenig später als ein ganz spezieller Mensch: Er leidet unter einer multiplen Persönlichkeitsstörung und vereint 23 verschiedene Wesen in seiner Psyche, die sich alle miteinander abwechseln und so für Verwirrung und Entsetzen sorgen.

Während die Mädchen verzweifelt nach einer Fluchtmöglichkeit suchen, ahnen sie jedoch nicht, dass sich in Kevin etwas ganz besonders Böses regt – und zwar eine dämonische 24. Persönlichkeit, die sich nur „die Bestie“ nennt und die drauf und dran ist aus Kevin auszubrechen.

Für die Mädchen wird die Zeit immer knapper…

FSK: ab 16 Jahren



Vaiana
 
VAIANA

Sportlich, flink, temperamentvoll, unfassbar clever und stets dem Motto „geht nicht, gibt’s nicht“ verpflichtet – das ist die 16-jährige Vaiana, Tochter des Motunui-Häuplings Tui.

Seit ihrer Geburt hat Vaiana eine ganz besondere Verbindung zum Ozean, weshalb es sie ziemlich stört, dass sich ihre Stammesgenossen mit ihren Booten nie über das nahe Riff hinaustrauen, das die Insel umschließt.

Doch als ihre Familie schließlich Hilfe braucht, setzt Vaiana die Segel und reist los. Unterwegs trifft sie auf die Halbgott-Legende Maui, um den sich unzählige Mythen ranken und der ganze Inseln aus dem Meer hieven kann.

Begleitet von dem dämlichen Hahn Heihei und dem niedlichen Hausschwein Pua wandeln die Häuplingstochter und Maui auf den Spuren von Vaianas Vorfahren und treffen auf furchterregende Kreaturen...

FSK: ab 0 Jahren



Sing
 
SING

Koala Buster Moon leitet ein Theater, um das es nicht sonderlich gut bestellt ist. Als er merkt, dass er ohne Anstrengungen nicht aus den roten Zahlen kommt, ruft Buster kurzerhand zu einem Gesangswettbewerb auf.

Gemeinsam mit seinem treuen Freund, dem Schaf Eddie, das am liebsten an der Konsole zockt und am Pool rumhängt, lädt er zum Vorsingen.

Unter den Teilnehmern des Wettbewerbs sind der rappende Jung-Gorilla Johnny, die alleinerziehende Schweine-Mama Rosita, die betrügerische Jazz-Maus Mike, die unter Lampenfieber leidende Elefanten-Teenagerin Meena und Stachelschwein-Weibchen Ash, das seinen arroganten Freund loswerden und nun auf Solopfaden wandeln will.

Jedes der stimmgewaltigen Tiere träumt von der großen Karriere…

FSK: ab 0 Jahren




 
RESIDENT EVIL - THE FINAL CHAPTER 3D

Die Menschheit kurz vor dem endgültigen Niedergang: Alice (Milla Jovovich) ist die einzige Überlebende der Gruppe, die sich in Washington D.C. gegen die Untoten gestellt hat.

Jetzt muss sie dorthin zurück, wo der Albtraum begann, nach Racoon City, um das T-Virus endgültig zu stoppen. Dort versammelt die Umbrella Corporation unter Führung von Albert Wesker (Shawn Roberts) und Dr. Isaacs (Iain Glen) ihre Truppen, um auch die letzten Überlebenden der Apokalypse zu töten.

In einem Wettlauf gegen die Zeit geht Alice ein Bündnis mit einer alten Bekannten ein: Claire Redfield (Ali Larter). Claire hat sich einer Gruppe von Überlebenden rund um Doc (Eoin Macken) angeschlossen und nur mit deren Hilfe kann Alice gegen die Horden von Untoten und neuen Mutanten in den Krieg zu ziehen und die Menschheit vor der absoluten Vernichtung bewahren...

FSK: ab 16 Jahren



The Great Wall
 
THE GREAT WALL

Die Wüste Gobi im 15. Jahrhundert: William Garin und Pero Tovar, zwei Söldner, flüchten vor einer Attacke des Volkes Kitan.

Durch einen Zufall kommt William in Besitz der Klaue einer unbekannten Kreatur – und wenig später stehen die zwei Soldaten einer riesigen Horde dieser Monster gegenüber: Nachdem William und Pero an einer Festung in der Chinesischen Mauer angekommen sind, werden sie nämlich von einer Elitearmee unter Führung General Shaos gefangengenommen, damit sie gegen die Wesen Tao Tie kämpfen.

Das sind fürchterliche Kreaturen, die alle 60 Jahre von einem nahen Berg aus anrücken, um alles zu vernichten, was sich ihnen in den Weg stellt.

Schnell merken William und Pero, warum die Chinesische Mauer so lang, so hoch und so stabil gebaut wurde…

FSK: ab 12 Jahren



Alle Angaben ohne Gewähr!

Vorbestellungen unter Tel.: 06031-5508


 
     

 

   © 2016 KinoCenter-Friedberg •  Webmaster@KinoCenter-Friedberg.de